X

Login Anmelden

06.03.2017

"Walking Dead"-Star wurde von alter Dame beschimpft

Personen

Norman Reedus Jeffrey Dean Morgan
  • The Walking Dead
  • The Walking Dead
  • The Walking Dead
  • The Walking Dead
  • The Walking Dead
  • The Walking Dead

7 Bilder

Jeffrey Dean Morgan macht sich als stets grinsender Bösewicht Negan in "The Walking Dead" keine Freunde unter den Überlebenden der Zombie-Apokalypse. Auch im echten Leben wird er ob seiner Darstellung von Fans der Serie angefeindet. Norman Reedus (Daryl) hat in einem Interview nun von so einem Zwischenfall berichtet. 

The Walking Dead 0

"Ich war mit Jeffrey unterwegs - wir sind mit unseren Motorrädern gefahren und hielten für einen Kaffee in einer kleinen Ortschaft", erzählte Reedus dem "Daily Star".

"Wir saßen also draußen als plötzlich ein Auto neben uns anhielt. Eine kleine alte Dame lehnte sich aus dem Fenster und sagte 'Du bist mein Daryl'", erzählte der 48-Jährige weiter. "Dann schaute sie zu Jeffrey und sagte 'Fuck you'. Die kleine alte Dame rief 'Greif ihn ja nicht an'".

Morgan erwiderte daraufhin laut Reedus: "Hey gute Frau, wir trinken hier nur einen Kaffee". Doch davon ließ sie sich nicht beeindrucken und wollte wissen, wo der Schauspieler wohnt. "Das verrate ich Ihnen nicht", antwortete der Schauspieler daraufhin. Der echte "Negan" hätte die Angelegenheit wohl ohne zu Zögern mit einem Griff zu "Lucille" beendet.

So würde "The Walking Dead" als Sitcom anfangen

Geniales Mash-up mit "Friends"

So würde "The Walking Dead" als Sitcom anfangen

"The Walking Dead" - Details zu den neuen Folgen

Staffel 7 geht endlich weiter

"The Walking Dead" - Details zu den neuen Folgen


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von HeuteTV!

Norman Reedus

Jeffrey Dean Morgan

X