X

Login Anmelden

09.03.2017

Letzter Drehtag für GZSZ-Star Elena Garciá Gerlach

Zweieinhalb Jahren lang gehörte Elena Garciá Gerlach zur Stammbesetzung des "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Casts und zählte als Elena Castillo zu einem der Fan-Lieblinge. Am Mittwoch stand die 31-Jährige zum letzten Mal für die legendäre Soap vor der Kamera.

Gute Zeiten, schlechte Zeiten 0

(© RTL / Sebastian Geyer) Elena Garcia Gerlach

"Es ist, als würde man sich vor einer großen Reise von all seinen Lieben verabschieden. Das fing schon heute in der Früh an, als ich das Haus verließ und daran dachte, dass ich die Strecke nach Babelsberg nun zum letzen Mal fahre", erzählte sie der "Bild" über den Start in ihren letzten Arbeitstag.

Der verlief allerdings dann gewohnt entspannt: "Das Drehen habe ich dann nochmal richtig genossen. Und ich habe mich sehr gefreut, die letzten Szenen mit meinem Kollegen Thomas Drechsel drehen zu dürfen. Da hatte ich neben dem Abschiedsschmerz auch wieder viel zu lachen".

Tränen zum Abschied
 Zum Abschluss wurde es allerdings traurig, wie Elena berichtet. "Da lief schon die eine oder andere Träne. Das ist ein emotionaler Moment, vom Team verabschiedet zu werden". Die 31-Jährige will sich nun neuen Projekten sowie ihrem Privatleben widmen.

GZSZ-Star Janina Uhse ist frisch verliebt

Bei "Rock am Ring" kennengelernt

GZSZ-Star Janina Uhse ist frisch verliebt


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von HeuteTV!

X