X

Login Anmelden

14.01.2014

Rassismus-Vorwürfe gegen Anni Friesinger-Doku

  • Real Cool Running
  • Real Cool Runnings - Von Kenia aufs Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Anni Friesinger
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia auf"s Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia aufs Eis
  • Real Cool Runnings - Von Kenia aufs Eis
  • Anni Friesinger
  • Anni Friesinger
  • Anni Friesinger

20 Bilder

In ihrer neuen Reality-Doku "Real Cool Runnings“ bringt Goldmedaillen-Gewinnerin Anni Friesinger vier kenianische Lauftalente auf die Eisbahn. Das Vorstandsmitglied Tahir Della der "Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland“ findet die Sendung nicht lustig und meint, dass Friesinger dunkelhäutige Menschen zum Gespött macht.

Real Cool Runnings - Von Kenia auf

(© VOX/Daniel van Moll)

Die Kenianer werden in Lederhosen gesteckt, trinken Bier und laufen ohne Schuhe durch den ersten Schnee ihres Lebens. Und das alles in der neuen Serie "Real Cool Running" auf VOX.

Solche Szenen sieht Vorstandsmitglied Tahir Della der "Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland“ gar nicht gerne und meint: "Auf diese Weise werden dunkelhäutige Menschen, wenn auch subtil, zum Gespött gemacht.“ Und weiter: "Dass in der Sendung kein Weißer über das Eis stolpert, ist natürlich kein Zufall, weil das nicht halb so lustig wirkt.“

TV-Format an Film angelehnt
VOX weist die Rassismusvorwürfe von sich und meint, dass das TV-Format an den Film "Cool Runnings" angelehnt sei, der die reale Geschichte eines jamaikanischen Bobfahrerteams erzählt.

Della erwiderte, dass sie nicht denke, dass VOX und Anna Friesinger absichtlich rassistisch agierten - doch man müsse das Format im Auge behalten ...


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von HeuteTV!

X