X

Login Anmelden

Kristina Sprenger

26.06.1976 Innsbruck (Österreich) Schauspieler

Kristina Sprenger, bekannt aus der TV-Serie "Soko Kitzbühel", wurde am 26. Juli 1976 in Innsbruck (Österreich) geboren. Die Tochter des ehemaligen Vizebürgermeisters von Innsbruck begann 1996 ihre Ausbildung zur Schauspielerin am Konservatorium in Wien. Das Studium schloss sie 2000 mit Auszeichnung ab, während ihrer Ausbildung sammelte sie erste Erfahrungen auf der Bühne. Ihr Fernsehdebüt gab sie in der Serie "Kommissar Rex" mit einem kurzen Auftritt als Polizistin. Seit 2001 spielt sie die Ermittlerin Karin Kofler in der Serie "Soko Kitzbühel". 2003 bekam sie dafür eine Romy als beliebtester weiblicher Shootingstar. Man sah sie danach auch in "Das Weihnachtsekel" (2006) an der Seite von Ruth Drexel. Nach einer Beziehung mit dem Musiker Hubert Trenkwalder sah man sie von Februar 2008 bis Juni 2008 an der Seite des Schauspielers Sascha Wussow. Seit Ende 2009 ist sie mit dem Wiener Manager Gerald Gerstbauer liiert und hat mit ihm eine Tochter.

Kristina Sprenger ist bekannt für

Endabrechnung
Das Weihnachts-Ekel
Vitasek?
Soko Kitzbühel

Kristina Sprenger Im TV

Soko Kitzbühel

A/D2010Krimiserie

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ORFeins

auf ORFeins

auf ZDF

auf ORFeins

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

Mehr...

X