X

Login Anmelden

Michelle Dockery

15.12.1981 Essex (England) Schauspieler

Michelle Dockery, bekannt aus Filmen wie "Anna Karenina" und der TV Serie "Downton Abbey", wurde am 15. Dezember 1981 in Essex (England) geboren. Als Kind trat sie bereits in Theateraufführungen ihrer Schule auf und bekam Unterricht in Schauspiel und Stepptanz. Am Beginn ihrer Karriere arbeitete sie nebenbei in unterschiedlichen Wochenendjobs. 2004 schloss sie ihr Studium an der Guildhall School of Music and Drama in London ab und erhielt ihre erste kleine TV-Rolle in der Serie "Fingersmith". Danach begann sie eine Ausbildung am Royal National Theatre. In der TV-Verfilmung des Roman "Schweinsgalopp" (2006) spielte sie ihre erste Hauptrolle. Neben zahlreichen Theaterproduktionen war sie auch in TV-Filmen wie dem Dreiteiler "Red Riding" (2009) zu sehen. Der weltweite Durchbruch gelang ihr 2010 durch die Rolle der Lady Mary Crawley in der TV-Serie "Downton Abbey". 2012 erhielt sie eine Emmy Nominierung für ihre Darstellung. Auf der Kinoleinwand sah man sie gemeinsam mit Keira Knightley in "Anna Karenina" (2012). Nach der Trennung von ihrem Freund Trent Davies, hatte sie 2012 mit dem Schauspieler Joseph Millson eine kurze Beziehung.

Michelle Dockery ist bekannt für

Self/less - Der Fremde in mir
Non-Stop
Ruhelos
Hogfather - Schaurige Weihnachten
Wer ist Hanna?
Anna Karenina

Michelle Dockery Im TV

Downton Abbey

GB2012Dramaserie

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf ATV

auf ATV

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf ATV

auf ATV

Mehr...

X