X

Login Anmelden

Neue Freunde, neues Glück

Land: D, Jahr: 2005, Genre: Tragikomödie, Länge: 88 Min. Regie: Christine Kabisch,

Neue Freunde, neues Glück © PPS Berlin
Nele Ungureit fällt aus allen Wolken: Knall auf Fall verlässt ihr Mann Fred sie nach 35 Ehejahren wegen seiner Sekretärin. Jäh zerstört sind Neles Vorstellungen vom gemeinsamen Glück im Alter. Auch die beiden erwachsenen Kinder Susan und Hannes sind ihr in der schwierigen Situation keine Stütze. Nele hat große Mühe, sich an ihr neues Single-Leben zu gewöhnen - bis die überraschende Erbschaft einer geräumigen Stadtvilla sie auf eine scheinbar abwegige Idee bringt: Gemeinsam mit einigen Senioren, die sie inzwischen kennen gelernt hat, gründet Nele eine Wohn- und Lebensgemeinschaft. Dumm nur, dass ihr Sohn Hannes eigene Pläne mit der Villa hat ... "Neue Freunde, neues Glück" ist ein gefühlvoller Film über Menschen, die keine Lust haben, aufs Abstellgleis geschoben zu werden. Mit Christiane Hörbiger, Dieter Kirchlechner, Ernst Jacobi, Marin Lüttge, Monika Peitsch, Heidelinde Weis u. a.
undefined Function "box_extern".

Charly Steinberger (Kamera)

Andrea Wimmer (Schnitt)

Objectiv Film (Produktion)

Holger Schulz (Produzent)

X