X

Login Anmelden

Soko Kitzbühel

Land: A/D, Jahr: 2010, Genre: Krimiserie, Länge: 45 Min. Regie: Olaf Kreinsen,

Soko Kitzbühel © Thomas Ramstorfer
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel - Sterbender Schwan
  • SOKO Kitzbühel
  • SOKO Kitzbühel
  • SOKO Kitzbühel
  • SOKO Kitzbühel
  • SOKO Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel - Alpenpiraten
  • Soko Kitzbühel - Die Alpenpiraten
  • Soko Kitzbühel - Zu hoch hinaus
  • Soko Kitzbühel - Rückkehr ins Paradies
  • Soko Kitzbühel - Kilts und Killer
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel
  • Soko Kitzbühel

Themen

Krimi Spannung

Serienguide: Staffel 1Staffel 2Staffel 3Staffel 4Staffel 5Staffel 6, Staffel 7, Staffel 8Staffel 9Staffel 10Staffel 11Staffel 12Staffel 13Staffel 14Staffel 15


Staffel 7, Folge 1: "Todbringendes Erbe"

Die reiche Witwe Rosenstein, die sich der Wohltätigkeit verschrieben hat, wird in ihrem Tiroler Domizil ermordet aufgefunden. Sie hatte vor ihr gesamtes Vermögen nach ihrem Ableben für wohltätige Zwecke zu spenden. Ihre Tochter, Stefanie, würde das Geld ihrer Mutter jedoch dringend benötigen, betreibt sie doch eine mehr schlecht als recht gehende Diskothek in Kitzbühel. Und auch die Beziehung zwischen Stefanie und dem Vermögensverwalter ihrer Mutter war nicht gerade rosig.


Staffel 7, Folge 2: "Mordkomplott"

Ein im Gefängnis einsitzender ehemaliger Unternehmer stirbt innerhalb des Gefängnisses fast aufgrund eines Mordanschlags auf ihn. Der Kriminelle, der jedoch stets seine Unschuld beteuert hat, kann aus dem Krankenhaus entfliehen. Das Team ermittelt im ehemaligen beruflichen Umfeld des Flüchtigen. Versucht der Entflohene Rache an jenen zu nehmen, die ihn damals ins Gefängnis gebracht haben? 


Staffel 7, Folge 3: "Kitz-Extrem"

Eine junge Frau stirbt im Zuge eines alpinen Triathlonqualifikationrennens, die Teilnehmerin wurde vergiftet. Ist die Tote einem Dopingring innerhalb des Triathlonwesens auf die Schliche gekommen oder steckt doch etwas ganz anderes hinter dem Mordmotiv? Major Karin Kofler und ihr Kollege Klaus beäugen in der Zwischenzeit die Kollegen der Toten und machen entscheidende Entdeckungen.


Staffel 7, Folge 4: "Amnesie"

Auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung kommt es zu einem Mordattentat auf den Cateringunternehmer Enver Nikolla, bei welchem dieser aufgrund seiner dabei erlittenen Kopfverletzung einen Gedächtnisverlust erleidet. Die Ermittler müssen den Täter ausfindig machen obwohl sich ihr einziger Zeuge, das Opfer, an nichts mehr erinnern kann. Neben dem Opfer war noch ein anderer Albaner, der Unternehmer Besian Frasheri anwesend.


Staffel 7, Folge 5: "Diamantenmord"

Der Eigentümer eines Kunstdüngervertriebes stirbt, seine drei Töchter gehen beim Erbe jedoch zur Überraschung aller leer aus. Ausgerechnet der einzige Sohn, der Arzt Clemens, der sich zuletzt um den Vater gekümmert hatte, erbt alles. Doch dann wird der Erbe ermordet aufgefunden und das Erbe fällt den drei Schwestern zu. Bringen vier aus der Asche des Firmengründers gepresste Diamanten die Ermittler auf die richtige Spur?


Staffel 7, Folge 6: "Der Alpenkönig"

Ein einst nach Kanada ausgewanderter Unternehmer wird am Bauernhof seines größten Konkurrenten Fexer tot aufgefunden, es handelt sich um Mord. Der Tote hat sich, nachdem er nach Kitzbühel zurückgekehrt ist, viele Feinde gemacht, so auch seinen Nachbarn, den Biobauern Fexer. Der Tote hat den wirtschaftlichen Erfolg Fexers zu Lebzeiten stets versucht zu sabotieren. Auch der Sohn des Ermordeten scheint schwer verdächtig.


Staffel 7, Folge 7: "Das Spiel ist aus"

Auf dem Nachhauseweg von einer Pokerrunde wird einer der Spieler, der Unternehmer Wegmann, ermordet. Der Tote war vor einer erfolgreichen Therapie einst spielsüchtig gewesen. Wollte jemand ein Exempel statuieren in der Annahme, dass der Tote rückfällig geworden war? Um den Ermittlungen auf die Sprünge zu helfen lädt sich auch Major Koflers Vater, Hannes, zu solch einer professionellen Pokerrunde einladen.


Staffel 7, Folge 8: "Schreckliche Wahrheit"

Nach einer heftigen Ehekrach wird die ermordete Leiche der Gattin in ihrem Haus aufgefunden, der kleine Sohn des Paares ist abgängig. Der Ehemann und Vater von Florian hat das Haus während des Streits fluchtartig verlassen. Nachdem sich der Freundeskreis des Mordopfers bereit erklärt nach Florian zu suchen, wird dieser auch gefunden. Florian offenbart, dass der Mörder einer der Freunde sein muss, doch wer von ihnen ist es?


Staffel 7, Folge 9a: "Kahlschlag (1)"

Der schwerreiche Holzmagnat Gloger gibt seinen Rücktritt bekannt, daraufhin beginnt das sprichwörtliche Hauen und Stechen unter seinen Erben beziehungsweise Begünstigten. In diesem Kampf um Einfluss und Geld bleibt es jedoch nicht nur beim Hauen und Stechen im übertragenden Sinn. Bei diesem Kampf um das Erbe von Gloger sterben tatsächlich Menschen, durch Mord!


Staffel 7, Folge 9b: "Kahlschlag (2)"

Der schwerreiche Holzmagnat Gloger gibt seinen Rücktritt bekannt, daraufhin beginnt das sprichwörtliche Hauen und Stechen unter seinen Erben beziehungsweise Begünstigten. In diesem Kampf um Einfluss und Geld bleibt es jedoch nicht nur beim Hauen und Stechen im übertragenden Sinn. Bei diesem Kampf um das Erbe von Gloger sterben tatsächlich Menschen, durch Mord!


Staffel 7, Folge 10: "Tödliche Geschäfte"

Innerhalb einer Nacht wird nicht nur der Hauseigentümer, ein Textilunternehmer, in seinem Haus ermordet, es findet auch ein Einbruch in das Haus des Toten statt, bei welchem wertvolle Dokumente entwendet werden. Haben die beiden Verbrechen miteinander zu tun und der Tote musste nur deshalb sterben, da er den Einbrecher überrascht hat oder handelt es sich beim Einbruch nur um ein Ablenkungsmanöver der Witwe?


Staffel 7, Folge 11: "Hochzeitsglocken"

Eine sehr vermögende Witwe wird ermordet, in ihren letzten Lebensjahren lebte sie nicht nur im Streit mit ihrem Bruder Bernhard sondern auch im Streit mit ihrem Sohn Sebastian. In ihren letzten Tagen hat sich vor allem Herbert um die ältere Dame gekümmert, der mit einer deutschen Landschaftsarchitektin verlobt ist. Der Sohn der Ermordeten behauptet der Polizei gegenüber, dass Herbert ein Heiratsschwindler sei. Stimmt das etwa?


Staffel 7, Folge 12: "Schatting"

Die schwangere 16 jährige Tochter des Dorfwirts Karl wird am Flussufer aufgefunden. Sie entstammte einer sehr traditionellen Gegend, dessen Bewohner den Ermittlern in ihren Ermittlungen in keinster Weise weiterhelfen wolle. Nur eine ältere Dame, die vereinsamt am Rande des Ortes wohnt, hilft den Ermittlern weiter. Als sie endlich zu zu reden beginnt, kommt es zu einem weiteren Todesfall.


Staffel 7, Folge 13: "Anatomie eines Mordes"

Die Gebrüder Lang haben ein Bestattungsunternehmen, welches aufgrund von verschiedenen geschäftlichen Gebarungen in Streitereien mit einer Firma verwickelt ist, die mit Körperteilen von Toten handelt. Als einer der Unternehmer ermordet aufgefunden wird, beginnen die Ermittler rund um Karin und Klaus im Umfeld der Organhandelsfirma zu ermitteln. Hannes, Karins Vater, hat so seine ganz eigenen Vorstellungen.


Staffel 7, Folge 14: "Ein Tod, ein Leben"

Der Miteigentümer einer PR-Agentur wird beim Laufen ermordet, seine Gattin und Geschäftspartnerin ist ratlos: Wer kann ihren Gatten am Gewissen haben, er war doch so ein guter Mensch?! Als sich die Ermittler jedoch in den Geschäftspapieren des Toten umsehen, finden sie einen mysteriösen Drohbrief. Entstammt der Täter somit dem beruflichen Umfeld des Toten? Und warum scheint die Witwe ihren Gatten so schlecht zu kennen?


Staffel 7, Folge 15: "Fuchs ... tot!"

Ein Kitzbüheler Rennstalleigentümer hat ein gesellschaftliches Großereignis geplant, er plant eine modifizierte Variante einer britischen Fuchsjagd abzuhalten. Am Tag der Fuchsjagd wird der Organisator jedoch in einem Stall ermordet, nachdem ein anonyme Anrufer ihn dorthin beordert hat. Schon einige Tage vorher war ein Jockey aus dem Reitstall des  Toten bei einem Mordanschlag fast umgekommen.


Staffel 7, Folge 16: "Geradewegs in den Tod"

Ein sich rebellisch verhaltender Parkoursportler wird auf einer Baustelle ermordet aufgefunden. Hat sich die ihm verhasste Baubranche an dem Toten gerächt um den Toten zum Schweigen zu bringen. Vieles deutet darauf hin, dass der Mörder sich durch den Mord Ruhe verschaffen wollte, das Opfer war nämlich als stadtbekannter Querulant verschrien. Hat sich der Tote durch sein Verhalten auch Feinde innerhalb des Parkoursports gemacht?


Staffel 7, Folge 17: "Intensivstation"

Zwei Männer werden auf der Intensivstation eines Krankenhauses von einem Unbekannten angeschossen, eines der Opfer, ein Lehrer, erliegt seinen Verletzungen. Die Ermittler haben in zwei völlig entgegengesetzten Richtungen zu ermitteln: Handelt es sich beim Täter um einen Geisteskranken oder wurde der Lehrer bewusst ermordet? Karin und Klaus ermitteln im Umfeld der Schule des Toten.


Episodenguide zu Staffel 8 "Soko Kitzbühel" finden Sie auf der nächsten Seite...

1 2 .... 6 7 8 9 10 .... 29 30

Läuft hier im TV

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ZDF

auf ORFeins

auf ORFeins

auf ZDF

auf ORFeins

Mehr...

undefined Function "box_extern".

Kristina Sprenger (Karin Kofler)

Jakob Seeböck (Lukas Roither)

Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg)

Heinz Marecek (Hannes Kofler)

Ferry Öllinger (Kroisleitner)

Christine Klein (Dr. Haller)

Michele Oliveri (Bernd Bayer)

Susa Meyer (Eva Thalmann)

Jürgen Tarrach (Emilio Sternberg)

Angelika Bartsch (Sophie Hoff)

Teresa Waas (Sekretärin)

Ursula Lysser (Verlagsmitarbeiterin)

Heinz Trixner (Heinz Binder)

Mehr...

Helmut Dimko (Produzent)

Daniela Padalewski (Schnitt)

Uli Kudicke (Kamera)

BEO-FILM (Produktion)

X