X

Login Anmelden

CSI: Miami

Land: USA, Jahr: 2004, Genre: Krimiserie, Länge: 42 Min. Regie: Steven DePaul,

CSI: Miami © CBS Worldwide
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami - Ausgezählt!
  • CSI: Miami - Flammen werfen ihre Schatten
  • CSI: Miami - Im Wind liegt die Wahrheit
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami - Zwei Stimmen in der Stille
  • CSI: Miami
  • CSI: Miami - Agonie
  • CSI: Miami - Champagnertränen
  • CSI Miami
  • CSI: Miami - Der Unterricht fällt aus
  • CSI Miami - Meine Nanny

Themen

Krimi
Die CBS-Produktion "CSI: Miami" (2002-2012) ist eine US-amerikanische Krimi-Serie, die den Einsätzen des Teams rund um Lieutenant Horatio Caine (David Caruso) folgt. Die Serie ist der erste Spin-Off von "CSI: Den Tätern auf der Spur" (seit 2000). Caine ist ausgebildeter Polizist, weshalb er nicht nur Leiter des forensischen Labors ist, sondern auch Außeneinsätze des Teams anführt. Er scheut keine Mühen, um Fälle zu lösen und seine Kollegen dabei zu schützen. Im Notfall zögert Horatio nicht, zur Waffe zu greifen und sogar todbringende Gewalt gegen Verbrecher einzusetzen, wenn diese ihn oder sein Team bedrohen. Die CSI-Detektive nutzen bei ihren Ermittlungen die Ressourcen ihres modernen wissenschaftlichen Labors, um den Tathergang zu rekonstruieren. Mitglieder des Teams sind unter anderem Calleigh Duquesne (Emily Procter), Eric Delko (Adam Rodriguez) und Ryan Wolfe (Jonathan Togo), denen Horatio bei den Ermittlungen blind vertraut.

International ist "CSI: Miami" besonders durch Horatio Caine zu großer Beliebtheit aufgestiegen, bekannt für dessen dramatische "One-Liners", seine Sonnenbrillen und den Intro-Song "Won’t Get Fooled Again" von The Who. Es gibt mehrere Crossover-Episoden mit den beiden anderen "CSI"-Serien, in denen die Teams gemeinsam Fälle lösen.

In den USA kam "CSI: Miami" auf durchschnittliche 16 Millionen Zuschauer pro Folge, was die Serie zur erfolgreichsten Montagabend-Sendung machte. Allerdings wurde sie am 25. September 2011 von CBS aufgrund sinkender Einschaltquoten eingestellt.

Läuft hier im TV

auf Puls 4

auf Puls 4

auf ORFeins

auf RTL NITRO

auf RTL NITRO

auf Puls 4

auf RTL

auf RTL

auf RTL

auf RTL

auf Puls 4

Mehr...

undefined Function "box_extern".

(Lieutenant Horatio Caine)

Emily Procter (Calleigh Duquesne)

Adam Rodriguez (Eric Delko)

Khandi Alexander (Dr. Alexx Woods)

Sofia Milos (Detective Yelina Salas)

Jonathan Togo (Ryan Wolfe)

Matthew Marsden (Morgan Coleman)

Robert Knepper (Freddy Coleman)

Avery Waddell (Derek Roddison)

Joseph Kell (Medical Examiner Glenn Monroe)

Erinn Bartlett (Julie)

Boti Bliss (Maxine Valera)

Brian Poth (Tyler Jenson)

Dan Cortese (Sal Coleman)

Holly Valance (Kay Coleman)

Jose Solano (Enrique)

Greg Dohanic (Foster)

Grace Renn (Lisa)

Onaje Gittens (Officer William Dean)

Adam Carrera (Diego)

Chad Hall (Chris Tate)

Mehr...

Gina Lamar (Produzent)

Sunil Nayar (Produzent)

Scott Shiffman (Produzent)

Jerry Bruckheimer (Produzent)

Danny Cannon (Produzent)

Ann Donahue (Produzent)

John Refoua (Schnitt)

Michael Barrett (Kamera)

Anya Adams (Regieassistenz)

James Alan Hensz (Regieassistenz)

Matt Pexa (Regieassistenz)

Natalie Van Doren (Regieassistenz)

Diana Acrey (Maske)

Melissa Black (Produktion)

Sam Hill (Produktion)

Ruth Adelman (Ton)

John Bauman (Ton)

Donavan Dear (Ton)

Ann Hadsell (Ton)

Chato Hill (Ton)

Daniel Loren May (Bühnenbild)

Noelle Kim Retes (Stunts)

Michael Budge (Bildregie)

Matt Kutcher (Special Effects)

Jerry Bruckheimer Television / CBS Productions / Alliance Atlantis Productions (Produktion)

Mehr...

X