X

Login Anmelden

Polizeiruf 110

Land: DDR, Jahr: 1984, Genre: Krimireihe, Länge: 100 Min. Regie: Hans-Joachim Hildebrandt,

Polizeiruf 110 © PPS Berlin
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110
  • Polizeiruf 110

Themen

Krimi Spannung
"Polizeiruf 110" ist eine deutsche Krimi-Serie, die in den frühen Siebzigern in der DDR entstand und nach dem Mauerfall weiterproduziert wurde. Kennzeichnend für die Serie, einer Art ostdeutschem Gegenstück des "Tatort"-Formats, war die ständig wechselnde Besetzung. "Polizeiruf 110" kam ohne feste Ermittler-Teams aus. Die einzelnen Episoden wurden so geschrieben, dass selbst die Haupt-Charaktere völlig austauschbar waren. Aus diesem Grund lag der Fokus der Serie stets auf der Polizeiarbeit, während das Privatleben der Polizisten nicht thematisiert wurde.

Nach dem Mauerfall  produzierten die ARD-Anstalten  MRD  und ORB "Poilzeiruf 110" weiter. Die Wende war zuvor bereits in die Handlung der Serie eingebettet, der Umgang der ehemaligen DDR-Exekutive mit dem Mauerfall zum Thema geworden. Seit den frühen Neunzigern entwickelte sich "Polizeiruf 110" immer mehr in Richtung "Tatort", mit fixen, stadtgebundenen Ermittler-Teams und Einblicken in deren Privatleben.

"Polizeiruf 110" war erstmals 1971 auf DFF1 zu sehen. Bis 2013 wurden über dreihundert Episoden produziert.

Läuft hier im TV

auf ARD

auf 3sat

undefined Function "box_extern".

Friedhelm Eberle (Hauptmann Wolfgang Reichenbach / Erwin Reichenbach)

Lothar Schellhorn (Oberstleutnant Brandner)

Günter Naumann (Richard Grabler)

Evamaria Bath (Martha Abeleit)

Marga Legal (Gertrud Reichenbach)

Petra Hinze (Helga Reichenbach)

Wilhelm Koch-Hooge (Max Reichenbach)

Mario Jurisch (Wolfgang Reichenbach)

Christel Peters (Anna Reichenbach)

Stefan Lisewski (Hermann Vogler)

Klausjürgen Steinmann (Willi Konstabel)

Maxi Biewer (Anneliese Abeleit)

Johannes Achtelik (Rudolf Abeleit)

Regine Heintze (Käthe Buschhorn)

Elgin Klima (Renate Seidel)

Dieter Bellmann (Manfred Oelze)

Arno Wyzniewski (Paul Wunderlich)

Frank Walter (Hannes Koselowski)

Ernst-Georg Schwill (Knecht Simonis)

Klaus Mertens (Kommissär Vallenda)

Bernd Storch (Kriminalassistant Grunert)

Ulrich Voß (Großbauer Schwertfeger)

Peter Kalisch (Bauer Siegler)

Erika Stiska (Bäuerin Siegler)

Mehr...

Walter Laaß (Kamera)

Kerstin Frankenstein (Regieassistenz)

Kerstin Hesse (Regieassistenz)

Wolfgang Kammerer (Regieassistenz)

Marianne Birkholz (Produktion)

Lutz Clasen (Produktion)

Corina Dils (Produktion)

Volker Holecek (Produktion)

Uwe Struwe (Produktion)

Deutscher Fernsehfunk (DFF) (Produktion)

Mehr...

X