X

Login Anmelden

Columbo

Land: USA, Jahr: 1972, Genre: Krimireihe, Länge: 70 Min. Regie: Boris Sagal,

  • Columbo
  • Columbo
  • Columbo
  • Columbo
  • Columbo
  • Columbo
  • Columbo
  • Columbo

Themen

Krimi Spannung
"Columbo" (1968-2003) ist eine US-amerikanische Krimi-Serie, in der ein brillanter Ermittler auf eigenwillige Weise Mordfälle löst. Gäbe es im Los Angeles Police Department nur Polizisten wie Columbo (Peter Falk), wären die Straßen der Stadt der Engel wesentlich sicherer. Der Täter kann noch so gefinkelt, sein Verbrechen noch so perfekt sein, Columbo kommt ihm mit Sicherheit auf die Schliche.

Äußerlich sieht der Inspektor eher harmlos, ja beinahe verwahrlost aus. Columbo ist stets in einen abgetragenen Mantel gehüllt, raucht billige Zigarren und fährt einen antiquierten Peugeot. Begleitet wird er nur von seinem Basset, dem er den Namen "Hund" gegeben hat. Das Tüpfelchen auf dem i von Columbos Auftreten ist sein Glasauge, das die Andersartigkeit des Ermittlers – wie auch der ganzen Serie – zusätzlich unterstreicht.
Krimis der "Columbo"-Reihe sind keine klassischen Who-Done-Its, sondern offenbaren dem Zuseher gleich zu Beginn die Identität der Mörder. Zu den zahlreichen Prominenten, die diese in den insgesamt neunundsechzig Episoden der Serie verkörperten, zählten unter anderen Johnny Cash und Oskar Werner. Columbo geht bei der Klärung der Fälle meist nach dem gleichen Muster vor. Zunächst wiegt er die Täter in Sicherheit, bringt sie anschließend mit einer Vielzahl scheinbar trivialer Fragen an den Rand des Nervenzusammenbruchs und stellt ihnen abschließend eine Falle.

Die längst zum Kult gewordene Serie wurde erstmals 1968 auf NBC ausgestrahlt. Ein Jahr darauf war "Columbo" bereits auf dem Sender Deutsches Fernsehen zu sehen.

Läuft hier im TV

auf Zdf Neo

auf Zdf Neo

auf Zdf Neo

auf Zdf Neo

auf TNT-Serie

auf TNT-Serie

auf Zdf Neo

auf ZDF

Mehr...

undefined Function "box_extern".

Peter Falk (Columbo)

Ray Milland (Jarvis Goodland)

Bob Dishy (Frederic Wilson)

Sandra Smith (Cathy Goodland)

Bradford Dillman (Tony Goodland)

William Smith (Nichols)

Arlene Martel (Gloria)

Robert Karnes (Grover)

Milton Frome (Driver)

Peggy Mondo (Woman)

Richard Annis (Officer)

Larry Watson (Sound Man)

Mehr...

Dean Hargrove (Produzent)

Edward K. Dodds (Produzent)

Sam E. Waxman (Schnitt)

Harry Wolf (Kamera)

Foster H. Phinney (Regieassistenz)

Henry Kline (Produktion)

Edwin S. Hall (Ton)

John McCarthy (Bühnenbild)

Jesse Wayne (Stunts)

Archie J. Bacon (Bildregie)

Universal TV (Produktion)

Mehr...

X