X

Login Anmelden

House of Cards

Land: USA, Jahr: 2015, Genre: Politserie, Länge: 47 Min. Regie: Tucker Gates,

House of Cards © PPS Berlin

Themen

Drama Spannung
Die Netflix-Serie "House of Cards" (2013) ist ein US-amerikanisches Politikdrama mit Kevin Spacey und Robin Wright. Frank Underwood (Kevin Spacey) ist ein demokratischer Politiker und übernimmt als "Majority Whip" eine wichtige Rolle innerhalb der Partei. Doch diese Funktion ist ihm nicht genug - Frank strebt nach mehr Macht. Er sollte vom neuen US-Präsidenten zum Außenminister ernannt werden, doch dieser hielt sich nicht an das Abkommen. Nun beginnt Franks Rachefeldzug gegen den Präsidenten, der ihn letztendlich selbst zum mächtigsten Mann der Welt machen soll. Zuerst allerdings gilt es, den neuen Kandidaten für den Posten außer Gefecht zu setzen. Gemeinsam mit seiner Frau Claire (Robin Wright) schmiedet Frank seine Pläne. Dabei schreckt er auch vor illegalen Mitteln nicht zurück und bedient sich seiner politischen Insider-Informationen, um die Schwachstellen anderer Politiker zu seinem eigenen Vorteil auszuspielen. Er verbündet sich außerdem mit der jungen Reporterin Zoe Barnes (Kate Mara), der er Informationen übermittelt. Während Frank zu immer drastischeren Mitteln greifen muss, macht er sich dadurch selbst verwundbar und muss immer mehr darauf achten, seine eigenen Schwachstellen zu verteidigen.

"House of Cards" lieferte eine besondere Premiere, denn die Drama-Serie wurde vollständig vom Online-Streamingportal Netflix produziert und ausgestrahlt. Netflix veröffentlichte Anfang Februar 2013 alle 13 Folgen  der ersten Staffel gleichzeitig. Diese Entscheidung wurde von Medien als zukunftsorientiert gelobt und entspräche laut Kritiken dem Konsumverhalten eines großen Publikums. Auch die Performance der Darsteller wurde von Kritikern positiv bewertet.

Serienguide: Staffel 1Staffel 2Staffel 3, Staffel 4

Der Episodenguide zu "House of Cards" startet auf Seite 2...
1 2 3 4 5
undefined Function "box_extern".

(Francis Underwood)

Robin Wright (Claire Underwood)

Michael Kelly (Doug Stamper)

Molly Parker (Jackie Sharp)

Mahershala Ali (Remy Danton)

Jayne Atkinson (Catherine Durant)

Derek Cecil (Seth Grayson)

Elizabeth Marvel (Heather Dunbar)

Nathan Darrow (Edward Meechum)

(Leann Harvey)

Joel Kinnaman (Will Conway)

Dominique McElligott (Hannah Conway)

Sebastian Arcelus (Lucas Goodwin)

Ellen Burstyn (Elizabeth Hale)

Cicely Tyson (Doris Jones)

Lisagay Hamilton (Celia Jones)

Eisa Davis (Cynthia Driscoll)

Geoffrey Cantor (Ben Goldstein)

Elan Zafir (Gagik)

Mehr...

Hameed Shaukat (Produzent)

Boris Malden (Produzent)

Dana Brunetti (Produzent)

Andrew Davies (Produzent)

Michael Dobbs (Produzent)

Joshua Donen (Produzent)

Produzent

Eric Roth (Produzent)

Produzent

Beau Willimon (Produzent)

Robin Wright (Produzent)

Peter Konczal (Kamera)

Media Rights Capital / Panic Pictures (II) / Trigger Street Productions (Produktion)

Mehr...

X