X

Login Anmelden

House of Cards

Land: USA, Jahr: 2014, Genre: Politserie, Länge: 53 Min. Regie: James Foley,

House of Cards © PPS Berlin

Themen

Drama Spannung

Serienguide: Staffel 1Staffel 2Staffel 3Staffel 4

Staffel 3, Folge 1: "Die Kehrseite der Macht"

Der soeben als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika angelobte Frank Underwood möchte seine Popularität steigern indem er ein groß angelegtes Arbeitsplatzprogramm ankündigt. Die Umsetzung ebendieses so vollmundig verkündeten Vorhabens gestaltet sich jedoch als weit schwieriger als angenommen. Claire fasst eine eigene politische Karriere ins Auge, sie lotet ihre Chancen aus Botschafterin der USA bei den Vereinten Nationen zu werden

 

Staffel 3, Folge 2: "Zwischenlösung"

Claires Anhörung, die darüber entscheidet, ob sie sich als geeignet erweist Botschafterin bei den Vereinten Nationen zu werden, endet katastrophal. Dementsprechend entscheidet sich auch die obere Parlamentskammer, der Senat, gegen ihre Nominierung. Auch Frank muss schlechte Neuigkeiten verdauen: Seine eigene Partei stemmt sich dagegen, dass der Präsident bei den nächsten Wahlen als Präsident kandidiert. Claire möchte sich mit ihrer Nichtbestätigung nicht abfinden und bittet Frank um Hilfe.

 

Staffel 3, Folge 3: "Staatsbankett"

Der Präsident der Russischen Föderation, der international sehr umstritten ist, besucht sein Gegenüber in Amerika. Obwohl Frank versucht den russischen Präsident zu einem Einlenken bei einem militärischen Konflikt zu bringen, zeigt dieser kein Interesse an einer Einigung oder an einem Kompromiss zu haben. Claire, die mittlerweile ihren Posten als US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen angetreten hat, entwickelt eine List.

 

Staffel 3, Folge 4: "Die Kandidatin"

Heather Dunbar bringt den Präsidenten in Bedrängnis, da sie in einem Fall agiert, in welchem ein Soldat aufgrund einer von Frank befohlenen Mission irrtümlich schwerwiegend verletzt wurde. Heather mausert sich durch ihren guten Auftritt zur demokratischen Favorit für die anstehende Präsidentschaftswahl. Frank versucht alles um sie von einem Wahlantritt abzubringen, wie es scheint gelingt ihm dies auch.

 

Staffel 3, Folge 5: "Ausnahmezustand"

Frank greift zum Äußersten um seine Chancen zu erhöhen die nahende Präsidentschaftswahl zu gewinnen. Claire gibt unterdessen nicht auf Amerikas Einfluss bei den Vereinten Nationen auszubauen und die von ihr gewünschte Friedensmission in Israel doch noch ermöglichen zu können. Während Frank versucht die Arbeitslosigkeit zu senken, verliert er einen seiner mächtigsten Unterstützer. 

 

Staffel 3, Folge 6: "Wahrer Mut"

Nachdem ein US-amerikanischer Bürger in Russland verhaftet wurde, reist das Präsidentenpaar persönlich nach Russland um dessen Freilassung zu erreichen. Claire ist über den Grund der Inhaftierung ihres Landmanns so empört, dass sie sich weigert die Gefängniszelle zu verlassen solange der Inhaftierte nicht freigelassen wird. Frank schafft es mit dem russischen Präsidenten einen Kompromiss auszuhandeln, doch das weitere Vorgehen des inhaftierten Amerikaners ändert alles grundlegend.

 

Staffel 3, Folge 7: "Ein neues Gelübde"

Obwohl die Ehe der Underwoods auf der Kippe steht, entschließt sich das Ehepaar ihr Ehegelübde zu erneuern. Frank beginnt, ausgelöst durch ein paar tibetische Mönche, die im Weißen Haus ein temporäres Sandkunstwerk schaffen, seine Beziehung zu Claire zu hinterfragen und wird sich seiner unabdingbaren Liebe für sie bewusst. Tief gerührt von einer Geste Franks kehrt diese ins gemeinsame Ehebett zurück und versöhnt sich mit ihrem Mann. 

 

Staffel 3, Folge 8: "Hurrikan"

Frank scheint von vergangenen durch ihn getroffenen Entscheidungen heimgesucht zu werden. Würde doch ausgerechnet jenes Geld, das er für sein ambitioniertes Arbeitsplatzprogramm ausgegeben hat, dringend benötigt werden um einen heranrollenden Wirbelsturm effektiv bekämpfen zu können. Frank muss eine schwere Entscheidung treffen, während nicht nur ein Wirbelsturm seine Präsidentschaft bedroht sondern auch seine erbitterte Parteikonkurrentin Heather Dunbar ihm ernsthafte Konkurrenz liefert. 

 

Staffel 3, Folge 9: "Rache auf Russisch"

Das von Claire forcierte Friedensprogramm im Heiligen Land droht zu einem absoluten Desaster zu werden nachdem acht russische Soldaten bei einem Anschlag sterben. Der russische Präsident reagiert ungehalten und beschuldigt die Vereinigten Staaten von Amerika am Tod der Soldaten Schuld zu sein. Währenddessen wird Frank von dringend notwendigen Vorwahlauftritten in Iowa abgehalten, wo im Winter die ersten Vorwahlen über die Bühne gehen sollen. 

 

Staffel 3, Folge 10: "Spitzentreffen"

Claire erhält von ihrem Ehemann, dem Präsidenten, die Nachricht, dass die im Jordantal installierte Friedensmission wohl vor dem endgültigen Aus steht. Frank muss unbedingt zu einem Kompromiss mit dem russischen Präsidenten gelangen oder er hat keine Chancen mehr den Rückstand in den Umfragen auf seine Hauptkonkurrentin wett zu machen. 

 

Staffel 3, Folge 11: "Die Fernsehdebatte"

Umfragen zeigen, dass Claire weit populärer ist als ihr Gatte weshalb Claire ab nun als Geheimwaffe des Präsidenten im Wahlkampf eingesetzt wird. Frank gelingt es seine zwei parteiinternen Hauptkonkurrentinnen gegen einander auszuspielen, was jedoch nur dazu führt, dass eine der Konkurrentinnen nach einem desaströsen Fernsehauftritt aus dem Rennen ausscheidet und alles daran setzt zu verhindern, dass Frank die Wahl gewinnt. 

 

Staffel 3, Folge 12: "Kopf an Kopf"

Die ersten Vorwahlen stehen kurz bevor, die bisher veröffentlichten Umfragen legen nahe, dass es auf ein sehr knappes Rennen zwischen Heather und Frank hinauslaufen wird. Claire intensiviert ihre Wahlkampfauftritte, wird jedoch von erheblichen Zweifeln geplagt in Bezug auf ihre Ehe. Einer der neun Richter des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten verlässt sein Amt da er sich nicht mehr in der Lage sieht sein Amt weiterhin auszuführen.

 

Staffel 3, Folge 13: "Ebenbürtig"

Claire glaubt ihre ehe damit retten zu können ihrem Mann wieder körperlich näher zu sein, ihr Mann kann sie jedoch in dieser Hinsicht nicht mehr befriedigen. Frank hat es geschafft die wichtige Vorwahl in Iowa für sich zu gewinnen, die Öffentlichkeit ist jedoch irritiert darüber, dass Claire nicht an seiner Seite ist, da sie in Washington D.C. weilt. Frank macht Claire Vorwürfe, woraufhin sie ihm mitteilt, dass sie sich von ihm trennen möchte.

Episodenguide zu Staffel 4 "House of Cards" finden Sie auf der nächsten Seite...

1 2 3 4 5

Läuft hier im TV

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

auf sky Atlantic

Mehr...

undefined Function "box_extern".

(Francis Underwood)

Robin Wright (Claire Underwood)

Michael Kelly (Doug Stamper)

Elizabeth Marvel (Heather Dunbar)

Jimmi Simpson (Gavin Orsay)

Lars Mikkelsen (Viktor Petrov)

Paul Sparks (Thomas Yates)

Manny Mertis (Russian Secret Service)

Christian Camargo (Michael Corrigan)

Kate Lyn Sheil (Lisa Williams)

Christina Bennett Lind (Sharon)

Kristof Konrad (Boris Litsky)

Mike Hayes (Ben)

Karen Carbone (Nurse)

James Davenjay (White House Staff)

Justin Doescher (Frank Underwood Security)

Mark Falvo (White House Press Corps)

Claudia Kastellanos (Russian Reporter)

Nikiya Palombi (Russian Reporter)

Philip Greene (Park Goer)

Al Sotto (Anxious Patient)

Mehr...

Jay Carson (Produzent)

Karen Moore (Produzent)

Dana Brunetti (Produzent)

John David Coles (Produzent)

Andrew Davies (Produzent)

Martin Ahlgren (Kamera)

Todd Havern (Regieassistenz)

James Macolino (Regieassistenz)

Ron Rapiel (Regieassistenz)

Lisa Greenspan (Produktion)

Steve Bissinger (Ton)

Ronni Brown (Ton)

Sean England (Ton)

Chris Gridley (Ton)

Ren Klyce (Ton)

John Cherniack (Special Effects)

Media Rights Capital / Panic Pictures (II) / Trigger Street Productions (Produktion)

Mehr...

X