X

Login Anmelden

Visite

Land: D, Jahr: 2017, Genre: Magazin, Länge: 60 Min. Moderation: Vera Cordes

Visite © PPS Berlin
Spezial Plötzliche Ohnmacht: harmlos oder gefährlich? Manchen Menschen passiert es häufiger, dass sie ohnmächtig werden. Etwa eine halbe Million Menschen in Deutschland sind davon betroffen, verlieren immer wieder scheinbar wie aus dem Nichts das Bewusstsein. Ärzte nennen das Synkope. Die wahren Gründe solcher Ohnmachten zu finden, ist oft gar nicht einfach. Hinter einem von zehn Ohnmachtsanfällen steckt eine potenziell lebensbedrohliche Herzrhythmusstörung. Aber oft sind die Aussetzer unbedenklich. Nach einer gezielten Befragung können Mediziner den meisten Patienten zügig Entwarnung und nützliche Tipps geben, wie sie einem Ohnmachtsanfall vorbeugen können. Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite Thema der Woche Verstopfung: wie gut hilft, anders zu essen? Wenn es mit der Verdauung nicht so recht klappt, erhalten Betroffene immer die gleichen Ratschläge gegen Völlegefühl, Unwohlsein und Probleme beim Stuhlgang. Man soll mehr Ballaststoffe zu sich nehmen, sich mehr bewegen, mehr trinken. Doch was genau bedeutet das im Alltag? Wie kann man es schaffen, deutlich mehr Ballaststoffe zu essen? Und: Ist auch ein spezielles Toilettentraining zu empfehlen? Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite.
undefined Function "box_extern".
X