X

Login Anmelden

Sir Colin Davis dirigiert

Land: D, Jahr: 1989, Genre: Klassische Musik, Länge: 55 Min. Regie: Hugo Käch,

Musik als Mittel, den Menschen menschlicher zu machen, der Musiker als Botschafter des Humanen - so verstand Rafael Kublík, einer der großen Dirigenten unserer Zeit, seine Aufgabe als Komponist und Interpret. Er war an allen Pulten der Weltorchester gefragt, man erlebte ihn jedoch nie als "Star-Maestro" der Überheblichkeiten und Gereiztheit. Vielmehr zeichnete ihn eine Einheit von Spiritualität, Vitalität, Leidenschaft, Unmittelbarkeit und vor allem Menschlichkeit aus. Von 1961-1979 war der Tscheche, sein Vater war der hoch angesehene Geiger Jan Kubelík, Chefdirigent des Sinfonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Von seinem Publikum wurde er geliebt und verehrt. Rafael Kubelík zu Ehren fand am 13. Oktober 1989 in der Philharmonie am Gasteig ein Konzert mit dem Sinfonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Sir Colin Davis statt. Das Programm war auf den Jubilar abgestimmt, neben Leoš Janáceks "Sinfonietta" ist Rafael Kubelíks "Peripetie für Orgel und Orchester" zu hören, mit Edgar Krapp als Solist.
undefined Function "box_extern".

Edgar Krapp

Sir Colin Davis (Dirigent)

X