Anna und die Haustiere

07:30 - 07:45 // Ein Tag bei der Filmtiertrainerin
Kindersendung, D 2020
Anna besucht die Filmtiertrainerin Renate und ihre tierischen Schauspieler auf der Filmtierranch bei Freising. Hier leben Hunde, Katzen, Hühner, Schweine, Ziegen und Schafe wie normale Haustiere. Daneben trainieren sie aber auch für ihre Einsätze in Film und Fernsehen. Als erstes läuft Anna Kater "Amun" über den Weg, der auf Kommando Mäuse bringt. Mit der sportlichen Henne "Edda" macht Anna den Hühnertanz, und Renate zeigt ihr, wie man dem Federvieh mit Clickertraining Kunststücke beibringen kann. Ziege "Heidi" posiert wie ein Model gemeinsam mit Anna für ein Selfie. Und die Mini-Schweine "Lotte" und "Motte" bringen Anna ganz schön auf Trab. Nebenbei erfährt sie von Renate, wie die ihre Haustiere auf ein Leben am Filmset vorbereitet und wie man Filmtiertrainer wird. Zum Schluss lernt Anna noch den absoluten Star der Filmtierranch kennen: Langhaarcollie "Bandit", der erst vor kurzem als Lassie seine erste große Kinorolle gespielt hat. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung 30 Tage lang in der ARD Mediathek verfügbar.