Der Aufstieg Hitlers

22:40 - 23:25 // Der Weg zur Macht
Geschichte, A 2011
Der zweite Teil von "Der Aufstieg Hitlers" folgt mittels umfassendem Archivmaterial dem Weg Hitlers zur führenden Figur in der Nazi-Bewegung und dem gesamten Reich. Nach dem gescheiterten Münchner Putsch verfasst Hitler sein Pamphlet "Mein Kampf". Er verlegt sich nun auf Wahlen, um an die Macht zu gelangen - doch erst die Weltwirtschaftskrise von 1929 und ihre Verheerungen lassen ihn breite Wählermassen erreichen. Mit wachsendem Erfolg steigt auch der interne Konkurrenzkampf - verschiedene politische Kontrahenten lässt Hitler eiskalt eliminieren. Mehr und mehr wird Hitler zum Machtfaktor in der deutschen Politik, ehe er im Jänner 1933 endgültig die Macht ergreift - und Deutschland nationalsozialistisch wird.