Henry E. Steinway - Die Geburt einer Legende

09:05 - 09:50
Menschen, D 2009
Henry Steinway hat sich mit seinen Instrumenten unsterblich gemacht. Die Dokumentation zeichnet den ungewöhnlichen Lebensweg Steinways nach, der sich vom sprichwörtlichen Tellerwäscher zum Millionär hocharbeitete. Die Konzertflügel von Steinway & Sons gelten unter Pianisten bis heute als die besten der Welt und stehen in 98 Prozent aller großen Konzertsäle. Sie werden in den Fabriken in New York und Hamburg noch immer überwiegend von Hand gefertigt - aus über 12.000 Einzelteilen. Vater dieser Erfolgsgeschichte war Heinrich Engelhard Steinweg, der Mitte des 19. Jahrhunderts von Seesen im Harz nach Amerika auswanderte und in New York zum berühmtesten Klavierbauer aller Zeiten aufstieg. Mit Spielszenen, Archivmaterial und Interviews mit Historikern und Nachfahren Henry Steinways zeichnet der Film ein spannendes Bild vom Überlebenskampf im New York des 19. Jahrhunderts und beleuchtet den rasanten Aufstieg des Familienbetriebs zur renommiertesten Pianomarke der Welt.