Mykonos, da will ich hin!

14:18 - 14:47
Land + Leute, D 2019
Die Boulevardpresse hat ihr Urteil längst gefällt: Mykonos sei die Insel der Reichen und Schönen, wahnsinnig teuer und meist überlaufen. Damit beschreibt sie nur die halbe Wahrheit. Außerhalb der Hauptsaison findet man auf Mykonos noch ruhige, fast einsame Buchten und Strände. Und wenn die Kreuzfahrtschiffe am Nachmittag die Anker lichten, kann man fast allein durch die historischen Gassen schlendern und eine romantische Altstadt entdecken. Doch Moderator Michael Friemel hat nicht nur Mykonos-Stadt und Strände erkundet, er hat auch eine Radtour auf dem E-Bike durch das bergige Inselinnere gemacht. Er hat sich auf der Nachbarinsel Delos das antike Herz der Kykladen zeigen lassen und die typische Architektur der Insel bewundert. Er hat einen Tag auf einer Jacht verbracht und an Bord das Geheimnis eines guten griechischen Salats gelüftet. Und er hat dort geschlemmt, wo die besonders Reichen angeblich ihre Kreditkarten zum Glühen bringen.