Mensch, Leute!

11:15 - 11:46
Menschen, D 2017
Sascha Idziaszek ist 45 Jahre alt und damit ein Youngster im Eifeler Kloster Himmerod. Sascha will Mönch werden, dem Weltlichen den Rücken kehren. Dies ist bereits sein zweiter Anlauf. Nimmt die Mönchsgemeinschaft den Abtrünnigen wieder auf? Bekommt er eine zweite Chance? Er bekommt sie, doch muss er ganz von vorne beginnen: als Postulant. Ein Jahr lang begleitet der Film Sascha auf seinem Weg. Hoffnung und Zweifel sind ständige Begleiter. Schon einmal war Sascha Idziaszek kurz davor, in die Mönchsgemeinde von Himmerod einzutreten - aber dann verliebte er sich. Sieben Jahre lang blieb er dem Kloster fern. Die Beziehung zu seiner Freundin scheiterte, und Sascha stellte sein weltliches Leben wieder infrage. Es zog ihn zurück nach Himmerod und zu Gott. Wird er es beim zweiten Anlauf schaffen und in die Mönchsgemeinde aufgenommen werden?