Mit offenen Karten

18:10 - 18:25 // Die Welt der Sprachen
Zeitgeschehen, F 2018
Der kleine zentralafrikanische Ölstaat Äquatorialguinea zählt zu den reichsten Ländern des Kontinents, obwohl 75 Prozent seiner Bevölkerung unter der Armutsschwelle lebt. "Mit offenen Karten" interessiert sich in dieser Ausgabe für das widersprüchliche Land, in dem seit mehr als 35 Jahren derselbe Präsident regiert: Teodoro Obiang.