exklusiv - Die Reportage

04:05 - 05:15
Reportage, D 2013
"Fine Art of Domination" - die hohe Kunst der Dominanz ist Daemona de Luccas Fachgebiet. Die 36-Jährige betreibt seit zehn Jahren ihr eigenes SM-Studio und ist absoluter Profi, wenn es um den besonderen Fetisch der Klinikspiele geht. Günther, einer ihrer Sklaven, besucht Daemona regelmäßig, um sich einer Spezialbehandlung zu unterziehen. Dabei verlangt dieser Fetisch besondere Vorsicht. Auch Lexa und Marcel sind der SM-Szene verfallen. Was mit Experimenten zuhause begann, entwickelte sich über Besuche in Swingerclubs zum Fetisch für "Folterkammern". Inzwischen sind Lexa und Marcel regelmäßig am Wochenende in einem Berliner SM-Club. "Ein bisschen wehtun muss es immer, sonst macht es keinen Spaß", meint Lexa. Sie liebt es, sich ihrem Partner zu unterwerfen. Dabei kann es auch passieren, dass sich jemand dazugesellt.