Verklag mich doch!

09:45 - 10:50
Recht + Kriminalität, D 2012
Nach dem Tod von Andreas Ritter stehen seine 37-jährige Frau Lydia und ihre gemeinsame Tochter Alexa vor einem Scherbenhaufen. Die Versicherung, bei der Andreas eine Risiko-Lebensversicherung zur Absicherung des Hauskredites abgeschlossen hatte, will die Todesfallsumme nicht auszahlen. Angeblich hat Lydia bei einer Rate 3,80 Euro zu wenig gezahlt.