Heimatleuchten

15:05 - 16:05 // Das Mühlviertel - stur, steinreich und schön
Gesellschaft + Soziales, A 2019
Mit seinen sanften Hügeln wirkt das Mühlviertel lieblich. Doch der Eindruck täuscht. Denn dieser Teil Österreichs besteht aus reinem, harten Granit. Christian Prückl ist ein Bildhauer, der den Granit - wie er sagt - spürt. Der Graf von Burg Clam gewährt Einblicke in seine steinernen Gemäuer und im kleinen Ort St. Thomas am Blasenstein lebt Christine Schachinger, die sich um den Ledernen Franzl kümmert - eine 200 Jahre alte Mumie, die allen Wissenschaftlern ein Rätsel aufgibt. und einem Stein, dem magische Kräfte zugeschrieben werden.