Ancient Aliens - Unerklärliche Phänomene

06:20 - 07:00 // Die Akasha-Chronik
Dokumentation, USA 2017
Über die Jahrtausende hinweg haben Propheten und Visionäre für sich beansprucht, über Telepathie an Wissen und bestimmte Informationen heranzukommen, die den Lauf der Geschichte veränderten. Doch woher nahmen diese Propheten ihre Visionen der Zukunft? Mythen aus dem Altertum zufolge ist die "Akasha-Chronik" ein allumfassendes Weltgedächtnis, eine Art immaterielles Konstrukt. Auf die "Akasha-Chronik" kann der Mensch, so sind manche Theoretiker überzeugt, zugreifen. Der Anhänger der Prä-Astronautik Giorgio A. Tsoukalos untersucht mit dem Neurowissenschaftler Dario Nardi, die Gehirnaktivität von Deepak Chopra, des Autors und Meditationsexperten, während dieser meditiert. Welche Veränderungen geschehen in diesem Zustand im Gehirn? Können wir uns eines Tages womöglich mit anderen Individuen auf der Erde über die "Akasha-Chronik" verbinden, sollten wir deren Geheimnis lüften können?