Marlene Dietrich - Ein bewegtes Leben

20:15 - 22:00
Menschen, USA/D 2001
Regie: David Riva
Eine Legende, wie sie keiner kennt: Das schillernde Leben der "Dietrich", verfilmt von ihrem Enkel. Zahlreiche Biografien nehmen in Anspruch, jedes Detail der Persönlichkeit Marlene Dietrichs ausgeleuchtet zu haben. Nahezu unbekannt geblieben sind dagegen die Gründe, warum die Dietrich zeitweise ihr bequemes Leben aufgab um sich mit Auftritten auf den europäischen Kriegsschauplätzen zu engagieren. Filmemacher David Riva greift auf unveröffentlichtes Dokumentarmaterial zurück und zeigt den Star abseits von bekannten Klischees im Wechselbad weltpolitischer Intrigen.