Das 672k-Mädchen

08:00 - 08:15
Menschen, NL 2016
Regie: Mirjam Marks
Die 15-jährige Annegien postet schon seit zwei Jahren Hunderte Fotos auf Instagram. Sie kann gut fotografieren und setzt ihre Aufnahmen gekonnt in Szene. Ihre Fotoausrüstung findet sie zu simpel, aber eine professionelle Ausstattung kann sie sich nicht leisten. Jeden Morgen schaut sie zuerst nach, wie viele Follower seit ihrem letzten Post dazugekommen sind. Weil sie viele Follower hat, bieten ihr immer mehr Websites und Online-Kanäle Partnerschaften an. Zuerst fand Annegien die Idee toll, mit ihren Posts Geld zu verdienen. Doch sie kann sich nicht recht entscheiden: Einerseits könnte sie sich mit dem monatlichen Einkommen eine gute Ausrüstung kaufen und noch bessere Fotos machen, andererseits hat sie aber Angst, dabei ihre Seele zu verkaufen. Denn letztlich verdankt sie es den Followern, dass sie ihrer Leidenschaft nachgehen und sich verbessern kann und dabei auch noch bekannt wird. Ist es also richtig, auf deren Kosten Geld anzuhäufen?