Ebola - Anschlag auf den Präsidenten

06:25 - 08:20
Thriller, USA 2002
Regie: John Murlowski
Mit: Bruce Boxleitner, Megan Gallagher, Lin Shaye, Dan Lauria, Matteo Crismani, Tim van Pelt, Tim Lounibos, Robert R. Shafer, Tom Wright
US-Präsident Martin Howard wird auf offener Straße Opfer eines Attentats. Doch es ist keine Kugel, die den mächtigsten Mann der Welt trifft, sondern eine Injektionsnadel. Ohne die genauen Hintergründe zu kennen, wird der Präsident sofort in ein Krankenhaus gebracht und eingehend untersucht. Dort stellt Diane Landis, die beste Seuchenexpertin des gesamten Landes, fest, dass der Präsident heimtückisch mit einer neuen, ausgesprochen schnell wirkenden Variante des grausamen und tödlichen Ebola-Virus infiziert wurde! Kaum ist die Diagnose klar, melden sich auch schon die Urheber des Attentats. Die Terroristen verlangen 100 Millionen Dollar für das Antiserum. Doch Howard bleibt hart und will nicht mit Terroristen verhandeln. Die hingegen lassen dem Präsidenten kleine Dosen des verdünnten Antiserums zukommen, damit er lange genug am Leben bleibt, um ihre ultimativen Forderungen doch noch zu erfüllen. Da sich der Virus wie im Flug über die Luft verbreitet, muss das ganze Hospital unter Quarantäne gestellt und weiträumig abgeriegelt werden. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen haben sich viele Menschen im Krankenhaus mit dem Virus infiziert, woraufhin die Armee das gesamte Hospital umstellt hat, um eine weitere Ausbreitung der Seuche zu verhindern. Diane Landis arbeitet in ihrem eigens eingeflogenen Feldlabor fieberhaft an der Herstellung eines Antiserums und versucht, den Virus zu analysieren. Unterdessen wird die Situation für die Eingeschlossenen immer bedrohlicher: Maxwell, ein enger Mitarbeiter des Präsidenten, und eine Krankenschwester sind bereits an Ebola gestorben. Als die Lage immer auswegloser wird, beschließt Martin Howard, das ganze Krankenhaus mit einer Brandbombe einzuäschern, um eine Ausbreitung des tödlichen Virus über das ganze Land zu verhindern. Als alles schon zu spät scheint, entdecken Diane und ein Kollege, dass der kleine Patient Dusty die Rettung für alle Infizierten sein könnte.