Die schönen Tage

01:25 - 02:50
Liebesdrama, F 2013
Regie: Marion Vernoux
Mit: Fanny Ardant, Laurent Lafitte, Patrick Chesnais, Jean-François Stévenin, Fanny Cottençon, Catherine Lachens, Alain Cauchi, Marie Rivière, Marc Chapiteau
Für die 60-Jährige Zahnärztin Caroline (Fanny Ardant) beginnt ein neues Leben. Im Gegensatz zu ihrem Gatten Philippe (Patrick Chesnais), der weiterhin als Zahnarzt tätig ist, hat Caroline aufgehört, zu praktizieren. Das Ehepaar lebt an der französischen Atlantikküste, wo sich Caroline erstmal mit langen Strandspaziergängen die Zeit vertreibt. Doch schon bald wird es der unternehmungslustigen Frührentnerin zu langweilig. Caroline beginnt, einen Computerkurs zu besuchen. Leiter des Kurses ist der gut aussehende Julien (Laurent Lafitte). Trotz des großen Altersunterschieds verlieben sich Caroline und der 20 Jahre jüngere Julien ineinander. Als ihr Mann Philippe die Affäre entdeckt, muss Caroline eine schwerwiegende Entscheidung treffen. Die Besetzung der Hauptrolle von "Die schönen Tage" mit Fanny Ardant entpuppte sich als Glücksfall für Regisseurin und Drehbuchautorin Marion Vernoux. Die französische Theater- und Filmschauspiellegende trägt das bewegende Beziehungsdrama fast von alleine. Bravourös verkörpert sie die Protagonistin Caroline, deren bürgerliches Leben noch einmal durch eine heftige Liebesbeziehung aus den Fugen gerät. Carolines attraktiver Liebhaber Julien wird von Laurent Lafitte dargestellt, ihren sympathischen Ehemann Philippe spielt Patrick Chesnais. (OT: Les beaux jours)