Handball: DKB Bundesliga

05:45 - 07:30 // MT Melsungen - SG Flensburg-Handewitt, 16. Spieltag
Handball
Seit 1966 wird in der Handball-Bundesliga um den Meistertitel gekämpft. In Hin- und Rückrunde treten die Teams in jeweils einem Heim- und einem Auswärtsduell gegeneinander an. Wer am Ende der Saison den ersten Tabellenplatz belegt ist Deutscher Meister. Seit der Saison 2017/18 steigen nur noch die zwei am schlechstesten platzierten Teams direkt in die 2. Bundesliga ab. Zuvor gab es drei Absteiger.