Betrugsfälle

04:25 - 04:50
Gesellschaft + Soziales, D 2011
Ulla (50) kann den neuen Freund ihrer Tochter Simone (21) nicht leiden. Arndt sei ein unverschämter Macho und ständig pleite. Doch dann gründet der 30-Jährige mit Simones Hilfe eine Partnervermittlung. Ulla glaubt nicht, dass man damit Geld verdienen kann, doch Arndt startet durch. Nun vermutet die besorgte Mutter, dass ihre Tochter zur Prostitution gezwungen wird. Was steckt wirklich hinter Arndts lukrativem Geschäft?