Verklag mich doch!

08:50 - 09:50
Recht + Kriminalität, D 2012
Der junge Arzt Mario Kisters ist froh, seine eigene Praxis zu führen. Doch plötzlich wirft ihm seine Patientin Silke Koch vor, sie im Sprechzimmer zum Sex genötigt zu haben und erstattet Anzeige. Der Fall landet vor Gericht und niemand glaubt an die Unschuld des Arztes, der nun vor dem Verlust seiner gesamten Existenz steht. Gibt es eine Möglichkeit, seine Unschuld zu beweisen, wenn Aussage gegen Aussage steht?