Wissen macht Ah!

05:55 - 06:20
Kindermagazin, D 2017
Shary und Ralph haben heute dem "Wissen macht Ah!"-Studio den Rücken gekehrt, um einen ganz besonderen See zu suchen. Dabei beschäftigen sie sich mit verschiedenen Phänomenen rund um das Sehen, wie zum Beispiel der menschlichen Fähigkeit, in allen möglichen Dingen Formen oder sogar Gesichter zu erkennen. Außerdem geben sie die Antworten auf folgende fünf Fragen: Was ist der Silberblick? Und warum heißt er so? Hat jemand einen leichten Silberblick, dann schielt er mit einem Auge ein bisschen nach innen Richtung Nasenspitze. Dieses leichte Schielen soll besonders attraktiv wirken, so sagt man. Aber woher hat der Silberblick eigentlich seinen Namen? Shary kennt die Antwort. Was ist Kurz- und Weitsichtigkeit? Warum heißt es auftakeln? Warum verändert sich die Pupillengröße? Warum nicken Hühner mit dem Kopf?