Rolfs neue Vogelhochzeit

05:45 - 06:10
Musikfilm, D 2017
Regie: Nach dem Liederzyklus von Rolf Zuckowski
Ein junger Vogel, ein richtiger Nesthocker, soll fliegen lernen. Um ihn zu motivieren, erzählen ihm seine Eltern von ihrer Vogelhochzeit: eine Geschichte voller Musik zum Abheben. Aber bis der ängstliche Vogel losfliegt, müssen nicht nur die Eltern einige Lieder singen. Nein, alle Vögel im Baum - Meisen, Tauben und ein Gitarre spielender Wiedehopf - singen und musizieren und sind dabei, wenn er sich traut, den großen Flug zu wagen. "Rolfs Vogelhochzeit" wurde erstmals 1990 mit Kindern verfilmt und erscheint jetzt in einer 23-minütigen musikalischen Neuauflage in bezaubernder Stop-Motion-Technik. Neben tollen Kinderstimmen sind der erfolgreiche Sänger Sasha als Vogelpapa und die preisgekrönte Sängerin Oonagh als Vogelmama zu hören - und natürlich darf auch Rolf Zuckowski selbst nicht fehlen.