Märkte - Im Bauch von …

01:35 - 02:25 // Toulouse: Der Marché Victor Hugo
Land + Leute, D 2015
Regie: Stefano Tealdi, Nicolas Baby
Toulouse zählt zu den schönsten Städten Europas. Die Stadt befindet sich im Herzen der südfranzösischen Midi-Pyrénées, unweit der spanischen Grenze. Toulouse ist bekannt für seine ausgezeichnete Küche. Viele französische Spezialitäten stammen aus dieser Region. Ein Paradies für Feinschmecker, auf der Suche nach seltenen Delikatessen. Ihr Mekka ist ein modernes Gebäude im Zentrum: Der Victor-Hugo-Markt. An einhundert Ständen werden die besten regionalen Produkte angeboten. Der Viktor-Hugo-Markt ist eine Präsentation der französischen Esskultur - mit Lebensmitteln, die ein einzigartiges Geschmackserlebnis garantieren. Jean-Pierre Noëll verkauft eine Vielzahl regionaler Produkte, darunter Frisch- und Räucherfleisch, Wurst und Schnecken. Zu seinen Spezialitäten gehört der würzige Schinken vom schwarzen Begorre-Schwein. Und nicht zu vergessen: Schwarzer Trüffel aus Quercy! Am Victor-Hugo-Markt kann man auch einen milden Ziegenkäse kaufen, benannt nach der Stadt Rocamadour. Sein Geschmack stammt vom Wacholder, Weißdorn und den Maulbeerbäumen, die die Ziegen fressen. Der Rocamadour ist ein Frischkäse aus nicht pasteurisierter Milch. Seit er in Frankreichs Liste der Käsesorten mit kontrollierter Herkunftsbezeichnung aufgenommen wurde, ist die Nachfrage gestiegen.