hallo deutschland

04:55 - 05:30
Infomagazin, D 2019
Tornado in Rheinland-Pfalz: Gewaltige Schäden nach Unwetter
Zehn Jahre Erdrutsch Nachterstedt: Rückblick auf die Katastrophe
Tischtennis mit dem Kopf: Achim Winter testet es aus
Hallo Deutschland ist die Nachfolgesendung des ZDF-abendmagazins, das wiederum die tele-illustrierte abgelöst hatte. Die Moderation übernahmen zunächst im Wechsel Redaktionsleiter Steffen Seibert, Marina Ruperti und Jan Schulte-Kellinghaus. Im Herbst 2000 wurde die Moderatorenriege ausgetauscht, fortan wechselten sich Marco Schreyl und Susanne Stichler ab. Stichler wurde 2004 von Yvonne Ransbach abgelöst. Markenzeichen des Magazins war anfangs ein 25 Meter hoher Heißluftballon, der bei Außenübertragungen eingesetzt wurde.