Heute Er, morgen Sie

06:30 - 08:20
Komödie, USA 2005
Regie: Martin Curland
Mit: Taylor Handley, Dustin Seavey, Alison Folland, Kyle Schmid, Rebecca Mozo, Adam Zolotin, Gina Bellman, Chris Meyer, Marieh Delfino
Zerophilie ist eine höchst seltene "Krankheit", die nur einen unter zig Millionen Erdenbürgern trifft: Dank eines zusätzlichen "Z-Chromosoms" wechselt die betroffene Person jedes Mal das Geschlecht, wenn sie sexuell erregt ist - vorausgesetzt, sie hatte schon einmal Sex. Auch der junge Luke wird von der beginnenden Verwandlung überrascht, nachdem er kurz zuvor mit einer unbekannten Schönen sein erstes Mal erlebt hat. Seine Transformation ist noch unvollständig, doch fortan muss er seine sichtlich gewachsenen Brüste vor neugierigen Blicken verbergen. Völlig verunsichert vertraut sich Luke seinem besten Freund Keenan an. Keenan findet nach einigen Recherchen eine Expertin für Zerophilie: Die schöne Sydney ermuntert Luke, seine Verwandlung in eine Frau mittels Masturbation zu vollenden. Mit neuem Mut legt Luke Hand an und wird so in seine weibliche Ausgabe "Luca" transformiert. Die ungewöhnliche Erfahrung hat allerdings einen Haken, wie Luca/Luke bald feststellt. Zurück in sein vertrautes Dasein als Mann kann er nur dann, wenn er auch als Frau einen Orgasmus erlebt. Obwohl Keenans Freundin Janine aufopferungsvoll Hilfestellung leistet, will Luca dieses Kunststück einfach nicht gelingen. Für den frisch gebackenen Zerophilen ist das aber nur der Auftakt zu einer ganzen Reihe aufregender Irrungen und Wirrungen.