Klingendes Österreich

11:05 - 12:30
Volksmusik, A 2018
Regie: Elisabeth Eisner.
"Kulturjubel" heißt es in dieser Folge "Klingendes Österreich", die ganz im Zeichen einer der ältesten Kultur- und Wissenschaftsinstitutionen des Landes steht: Die 192. Sendung gratuliert der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien zum 650. Geburtstag. Musik- und Gesangsgruppen aus allen neun österreichischen Bundesländern und aus Südtirol übernehmen diese Aufgabe. Sepp Forcher hat für die musikalischen Darbietungen stimmungsvolle Schauplätze ausgewählt. Neben den ehrwürdigen Räumen der Österreichischen Nationalbibliothek sind es zauberhafte Wiener Parks - der Stadtpark, Augarten und Volksgarten - und Orte, die für die traditionsreiche Kaffeehauskultur und für die Gemütlichkeit der Stadt stehen. Buch und