Erlebnis Österreich

05:50 - 06:20
Land + Leute, A 2019
Verstehen Tiere uns besser als Menschen? Manche Besucher des Tiergartens Schönbrunn scheinen davon überzeugt. Einige zieht es schon seit Jahren immer wieder in den Tiergarten. Sie kommen mehrmals die Woche, manche sogar täglich, um ein bestimmtes Tier zu besuchen, das sie besonders anspricht. Hinter dieser tiefen Zuneigung steckt oft eine Geschichte. Manche Besucher haben für ihren speziellen Liebling sogar eine Patenschaft übernommen. Im Pandahaus, bei den Löwen oder beim Nashorn werden nicht selten Erinnerungen an geliebte Verstorbene wach - oder an den ersten Augenblick einer großen Liebe. Für viele hat die Betrachtung der Tiere therapeutische Wirkung. Manche glauben sogar, mit ihnen kommunizieren zu können. Viele Kinder erleben die Wunder der Tierwelt erstmals in Wirklichkeit. "Vielleicht sind Tiere doch die besseren Menschen", räsoniert der Würstelmann vom Tiergarten Schönbrunn. Die jahrelange Beobachtung der Tiere und ihrer Besucher hat ihn zum Alltagsphilosophen werden lassen.