Undercover Boss

10:55 - 11:55
Menschen, D 2011
In dieser Woche nimmt die Firma ADCO Umweltdienste Holding GmbH am 'Undercover Boss'-Experiment teil. Schwerpunkt des Ratinger Unternehmens ist die Vermietung von mobilen Sanitärlösungen mit den Marken TOI TOI und DIXI. Dabei regelt die Firma alles: Die Toiletten werden zunächst in den werkeigenen Produktionshallen hergestellt. Von zahlreichen Service-Zentralen werden die Häuschen vermietet, angeliefert, aufgestellt und auch der Reinigungsservice geleistet. Doch der Boss des Unternehmens, Johannes Borgmann, kommt mit all diesen Knochenjobs nie in Berührung. Seine Welt besteht vornehmlich aus Zahlen. Johannes Borgmann, 56, ist seit fünf Jahren einer der Geschäftsführer der Firma: Ein klassischer Boss, der vom Schreibtisch aus das große Unternehmen lenkt. Damit das Firmenoberhaupt nicht erkannt wird, muss er sich gut tarnen. Johannes Borgmann verwandelt sich darum in den Jobsuchenden Jupp Baumbach, der die Chance bekommt, eine Stelle auszuprobieren. Erst am Ende des Experiments bittet der Boss die Mitarbeiter, die er während seiner Undercover-Zeit getroffen hat, in den Firmen-Hauptsitz - wo er seine wahre Identität preisgibt und das Projekt erklärt.