Dem Geheimnis auf der Spur - Bruder David Steindl-Rast

11:05 - 11:50
Kirche + Religion, A 2016
Bruder David Steindl-Rast wurde vor 90 Jahren, am 12. Juli 1926, in Wien geboren. Er gehört zu den bekanntesten Mystikern der Gegenwart, dem der interreligiöse Dialog aber auch das Gespräch mit den Naturwissenschaften ein großes Anliegen ist. Der Benediktiner-Mönch studierte zunächst in Wien Anthropologie und Psychologie, ehe er 1952 nach Amerika ging und dort in das neugegründete Kloster Mount Saviour eintrat. Nach vielen Jahren der Kontemplation bekam er die Erlaubnis, Zen-Buddhismus zu studieren. Nicht die Gegensätze sondern die überraschenden Ähnlichkeiten in der Praxis faszinierten Bruder David. Er verfasste darüber zahlreiche Bücher und führte damit Bestsellerlisten an. Heute lebt Bruder David in seinem Kloster in New York. Immer wieder besucht er Österreich. Dann wohnt er bei seinen benediktinischen Brüdern im Kloster Gut Aich bei St. Gilgen. Seine Gedanken zur Dankbarkeit haben zu einem weltweiten Netzwerk geführt.