Versailles - Aufstieg und Fall

16:05 - 17:00 // Ludwig XV. - Königliche Affären
Geschichte, F/GB 2007
Regie: Paul Burgess, Thierry Binisti
Als Symbol von Frankreichs Ruhm ist Versailles eines der prächtigsten Königsschlösser Europas. Über ein Jahrhundert war das Schloss die Bühne, auf der sich die glorreichste Epoche der französischen Monarchie abspielte. Ludwig XV. herrschte über 60 Jahre. Er führte Krieg mit Großbritannien, stürzte sich in skandalöse Liebesaffären und gilt als Vater von 30 illegitimen Kindern. Er überlebte ein Attentat. Seine Macht teilte er mit Madame Pompadour.