Ripper Street

03:50 - 04:45 // Verraten und verkauft
Krimiserie, GB/IRL 2013
Regie: Andy Wilson
Mit: Matthew Macfadyen, Jerome Flynn, Adam Rothenberg, Leanne Best, Cian Boylan, MyAnna Buring, David Costabile, David Dawson, Gary Egan
Im Armenviertel werden drei Leichen in einem verlassenen Haus gefunden. Sie weisen auf den gleichen Täter hin wie in einem früheren Fall. Reid vermutet in Inspector Shine den Drahtzieher. Reids Schützling Constable Flight weiß, dass Inspector Jedediah Shine der Mörder ist. Daher gesteht er Inspector Reid seine Spitzeltätigkeiten für den korrupten Shine. Reid ermittelt und findet heraus, dass Shine für eine kriminelle Vereinigung arbeitet. Die verbrecherische Organisation Obsidian Estate wird scheinbar von dem wohlhabenden Barbier Silas Duggan (Frank Harper) geleitet. Doch Reid (Matthew Macfadyen) und sein Team können dem gewieften Unternehmer nur schwer etwas nachweisen. Duggan ist zudem die letzte Hoffnung für Captain Jackson (Adam Rothenberg) und seinen Bruder Daniel (David Costabile). Nur mit Duggans Hilfe sehen sie eine Chance, den gestohlenen Rohdiamanten zu versilbern und sich so vor ihren Verfolgern zu schützen. Auch Long Susan (MyAnna Buring) hat mit Duggan noch eine Rechnung offen. Statt sie, wie versprochen, gehen zu lassen, gesteht ihr der aalglatte Barbier seine Liebe. Susan ist jedoch so von Hass zerfressen, dass sie sich mit ihrem Mann und ihrem Schwager zusammenschließt, um einen Plan zu schmieden, der alle Sorgen auf einmal lösen soll. Letzte Wiederholungsfolge "Ripper Street".