Fußball: DFB-Pokal

05:15 - 07:15 // FC Schalke 04 - VfL Wolfsburg, Viertelfinale
Fußball, D
Hinten Bollwerk, vorne Effizienz: Der VfL Wolfsburg hat in der bisherigen Pokal-Saison noch kein Gegentor schlucken müssen. In den ersten beiden Runden reichte den "Wölfen" ein 1:0 gegen Norderstedt und Hannover, im Achtelfinale warfen sie den 1. FC Nürnberg nach 120 Minuten mit 2:0 raus. Und auch vor der kommenden Aufgabe auf Schalke scheinen die Niedersachsen keine Angst zu haben. "Ich würde sagen, dass es ein Wunschlos ist. Schalke ist ein Gegner, der uns liegt", meinte VfL-Coach Martin Schmidt nach der Viertelfinal-Auslosung. Die "Knappen" hoffen dagegen nach ihrer erfolgreichen Liga-Hinrunde und dem Pokal-Aus von Konkurrenten wie Leipzig und dem BVB, dass der Pott dieses