Curvy Supermodel - Echt. Schön. Kurvig.

20:15 - 22:25 // Das große Umstyling
Castingshow, D 2018
Ab nun könnte jeder Tag der letzte für die 17 verbliebenen Kandidatinnen sein. Denn, so stellt Jurorin Angelina Kirsch gleich zu Beginn der neuen Woche klar: "Wir suchen hier nicht 17 Curvy Models, sondern EIN Curvy Supermodel!" Jede Woche finden nun gleich zwei Entscheidungen statt und nach jeder Entscheidung müssen diejenigen die Heimreise antreten, die bei Foto-Shootings oder auf dem Catwalk nicht überzeugen konnten. Vor dem großen Umstyling steht ein Werbespot-Dreh an. Dabei geht es allerdings nicht um das Verkaufen eines Kleidungsstücks oder eines Produkts. Stattdessen sollen die Nachwuchs-Models eine wichtige Message transportieren. Sie sollen anderen Frauen Mut machen, ihre Kurven zu lieben. Doch für manche Kandidatinnen ist diese Aufgabe gar nicht so einfach, wie sie sich zu Beginn anhört. Mit einer Mischung aus Freude und Nervosität reagieren die Kandidatinnen auf die Ankündigung die Umstylings. Direkt danach geht es für die jungen Frauen zum Potrait-Shooting, um das erste tolle Foto für ihre Model-Sedcard zu bekommen. Doch bereits während des Umstylings kochen die Emotionen hoch, Tränen kullern, Türen knallen und eine Kandidatin droht mit Ausstieg. Wie wird sie sich letztendlich entscheiden? Die letzte Chance bei der Jury Punkte zu sammeln ist der "Move-Your-Curves"-Walk. Oliver Tienken schaut besonders kritisch auf den Laufsteg. Der Choreograph hat die Kandidatinnen in einem Catwalk-Coaching auf die Aufgabe vorbereitet und als Perfektionist, erwartet er von jeder Einzelnen, dass sie ihre Kurven vor der Jury elegant in Szene setzt. Doch schon bald zeigt sich, dass einige noch sehr viel mehr Laufsteg-Nachhilfe benötigen...