Erlebnis Österreich

17:50 - 18:20
Land + Leute, A 2017
Sportler kommen mit dem Surfbrett, Genießer mit der Campingliege und Abenteurer mit dem Segelboot oder dem Fotoapparat. Auf dem größten Campingplatz des Burgenlandes am Rande des Nationalparks Neusiedler See - Seewinkel ist das Leben zumeist entspannt und immer international. In den Sommermonaten macht er die Gemeinde Podersdorf zu einem Hotspot des Burgenland Tourismus. Im Frühjahr und im Herbst ist Strandplatz 19 eine beliebte Adresse bei Vogelbeobachtern, Naturliebhabern, Radfahrern und Campingfreaks aller Art. Von hier aus lassen sich die Vogelwelt des Seewinkels und die Weinwelt des Heidebodens erkunden. Hier lässt es sich aber auch einfach gut leben, mit Sonne, Wind und Nachbarn, die ähnlich gelagert sind. Christian Hofmann und Max Hofhansl haben das Geschehen auf dem Podersdorfer Campingplatz ein ganzes Jahr lang beobachtet und dabei manche Gäste immer wieder und andere nur einmal getroffen.