Verbier Festival 2015: András Schiff spielt Haydn und Beethoven

11:38 - 12:30
Klassische Musik, CH 2015
Werke: Joseph Haydn: Klaviersonate Es-Dur, Hob. XVI:52, Op. 92
Ludwig van Beethoven: Klaviersonate No 32, Op.111
Der ungarische Pianist András Schiff gehört zu den Größen der heutigen Musikwelt. Seine Gesamtaufnahmen von Bach, Schumann, Schubert und Beethoven sind Denkmale der Klavierliteratur. In Verbier spielt die Pianisten-Legende die Es-Dur-Klaviersonate Op. 92 von Joseph Haydn und Beethovens letzte Klaviersonate No 32, Op. 111. Beethovens Spätwerk hat den Interpreten stets Rätsel aufgegeben - vor allem die Frage, warum sie aus nur zwei Sätzen besteht. Thomas Mann lässt seine Figuren im Roman "Doktor Faustus" darüber spekulieren. Viele Musikwissenschaftler sehen vor allem im zweiten Satz Beethovens musikalisches Vermächtnis.