Österreich-Bild

09:15 - 09:45
Gesellschaft + Soziales, A 2017
Seit Jahrhunderten prägen ausgeklügelte Systeme zur Bewässerung von Äckern, Obstgärten und Weinbergen die Landschaft im Südtiroler Vinschgau und im Burggrafenamt rund um Meran. Die sogenannten Waale sind aber mehr als simple, oberirdisch geführte Wasserläufe: Sie sind ein Spiegel der Seele der Menschen, die gegen Wasserknapp-heit und Witterungswidrigkeiten kämpfen. Obwohl auch in Südtirol vermehrt moderne Beregnungsanlagen zum Einsatz kommen, setzen die Bauern nach wie vor auf die jahr-hundertealten Kanäle. Der Film dokumentiert die oft mit Mythen verwobene Geschichte der Waale, lässt alte und junge Waal-Aufseher zu Wort kommen, bietet Einblicke in das Leben und Arbeiten am Waal und versucht dadurch, die "Sinfonie Waal" hörbar zu machen. Ein Unterwegs beim Nachbarn gestaltet von Patrick Rina.