Erlebnis Österreich

09:30 - 10:00
Land + Leute, A 2016
Die Zeitreise entlang der Salzach zeigt wie sich Trennendes entwickelt und Einendes erhalten kann. Die napoleonischen Kriege haben Europa verändert. Das über Jahrhunderte souveräne Fürsterzbistum Salzburg verlor 1816 seine Eigenständigkeit und kam zum Kaiserreich Österreich. Die "Zeitreise" dieses "Erlebnis Österreich" beginnt im Bundesland Salzburg in der Burg Golling und führt entlang der Salzach bis nach Tittmoning in Bayern. Diese TV-Dokumentation macht die Spuren der Geschichte in Landschaft, Sprache und Kultur sichtbar. Es zeigt die vielen Burgen entlang des Flusses und wie sich die Lebensart beiderseits der Grenze ähnlich und doch verschieden entwickelt hat.