Unsere schöne gemeinsame Wohnung

13:50 - 14:40
Doku-Soap, D 2018
Die geliebte Vasensammlung, das Blümchensofa und die 70er Jahre Lampe vom Flohmarkt - Dinge, die dem einen lieb und teuer sind, werden beim Zusammenziehen mit dem Partner plötzlich zum Krisenherd: 'Staubfänger', "peinlich" und 'oll', sagt ER. Dafür hat er seine Schrankwand im Wohnzimmer aufgebaut - ein wahres 'Monster', sagt SIE. Der Haussegen hängt schief - und dabei hatte man sich das Zusammenwohnen vor dem Umzug doch so harmonisch vorgestellt! Hilfe bekommen die zerstrittenen Paare jetzt von den Einrichtungsexperten Resi und Guido. Sie leisten objektive 'Wohnhilfe', vermitteln bei der Kompromissfindung und verpassen einer besonders beziehungsstörenden Problemzone im Zuhause des gestressten Paares einen neuen Anstrich. Und mit ihrer Hilfe wird eine Problemecke von der Krisen- zur Kuschelzone und hoffentlich zum Anstoß für das Paar, weitere Wohnprobleme in Zukunft kompromissbereit und nachhaltig gemeinsam anzugehen. Die Wohnexperten: Resi (42), Raumausstatterin, Einrichtungsberaterin & Ladenbesitzerin ('Miss Minty'). Seit 2016 gehört Resi zum Team von "Zuhause im Glück" bei RTL2 (Innen- und Einrichtungsgestaltung sowie Moderation). Sie näht und arbeitet Möbel gerne selbst auf und liebt Deko. Guido (48), Set-Designer und Ausstatter. Er hat TV-Erfahrung als Set-Designer hinter und als Einrichtungsprofi vor der Kamera ('Hilfe mein Mann ist Heimwerker', VOX und 'Fashion & Fame', ProSieben) Folge 1: Was für Frank "Eyecatcher im geilsten Heimkino der Welt" sind, bezeichnet seine Frau Sandra als 'Schwarze Löcher an der Wand'. Das Wohnzimmer des Paares wird dominiert von selbstgebauten Boxentürmen, wild durcheinanderliegenden Kabeln und einem riesigen Fernseher. Frank tut alles, um auch im heimischen Wohnzimmer den perfekten Sound eines Kinos zu imitieren. Sehr zum Leidwesen seiner Liebsten, die sich sogar mit Schaumstoffplatten an den Wänden arrangieren muss. Auch ihre Leselampe musste für den perfekten Hörgenuss weichen. Denn "da kann man die Physik nicht überlisten" meint Frank, dessen geschulte Ohren jedes Klappergeräusch wahrnehmen, das so eine Lampe macht, wenn es im TV mal wieder ordentlich scheppert. Und so sorgt das Wohnzimmer von Sandra und Frank regelmäßig selbst für Krach. Wann immer beide versuchen, eine Lösung für den wichtigsten Raum des Hauses zu finden, kommt es zu Streit und Tränen. Die Einrichtungsexperten Resi und Guido wollen mit vereintem Know-how versuchen, Sandra trotz all der Technik ihres Mannes ein gemütliches Wohnzimmer zu gestalten.