Ski alpin: Weltmeisterschaften

03:15 - 04:15
Ski alpin
Eine Alpine Skiweltmeisterschaft wurde erstmals 1931 ausgetragen. Die WM findet aller zwei Jahre statt. Die Medaillen werden in den Disziplinen Abfahrt, Slalom, Super-G und Riesenslalom vergeben. Die Anzahl der Teilnehmer eines Einzelwettbewerbes ist limitiert auf vier Athleten pro Nation. Im ewigen Medaillenspiegel führt Österreich sehr deutlich vor der Schweiz und Frankreich.